Auch dieses Jahr wieder haben wir unsere drei Windhunde f├╝r den sch├Ânen Kombinations-Anlass auf der Aarauer Pferderennbahn angemeldet. Wie jedes Jahr am langen Pfingst-Wochenende durchgef├╝hrt, stand diesmal neu eine zus├Ątzliche Ausstellung am Samstag Abend nach dem Coursingtraining auf dem Programm. Wir richteten uns f├╝r dieses interessante und vielseitige Wochenende in unserem Wohnmobil an einem herrlich k├╝hlen, schattigen Platz am Waldrand gem├╝tlich ein. Unsere diesj├Ąhrigen Camping-Nachbarn waren extra f├╝r diesen Anlass aus Deutschland angereist: Als direkte Nachbarn zwei Frauen mit ihren Barsois, und andererseits ein junges Paar mit gleich 6 h├╝bschen und quirligen Windspielchen.


argoviachallenge 1


Ganador, der ja noch zu jung ist f├╝r die Lizenzpr├╝fungen, durfte als erster in den Einsatz, beim Coursingtraining am Samstag Nachmittag. Mit grosser Begeisterung wie nicht anders zu erwarten war, legte Ganador einen sch├Ânen Coursinglauf hin, der mit Sicherheit einen bravour├Âsen Lizenz-Sololauf hergegeben h├Ątte. Gleich im Anschluss an die Trainingsl├Ąufe pr├Ąsentierten sich meine drei R├╝den vor dem Show-Richter. Ganador als einziger Galgo der Samstagnacht-Show, der ja exakt hier vor einem Jahr sein Ausstellungs-Debut in der Baby-Klasse gegeben hatte, gewann nun in der Zwischenklasse seinen allerersten CAC-Punkt in einer Erwachsenenklasse - und zus├Ątzlich das Galgo-BOB (Best-of-Breed). Gut gemacht mein Ganador, das ├╝ben der vergangenen Tage hat sich gelohnt!


argoviachallenge 2


Bei den Sloughis waren am Samstag ├╝berraschend viele Rassevertreter gemeldet: Insgesamt waren es 8 Sloughis, je zur H├Ąlfte R├╝den und H├╝ndinnen. Trotz dieser erfreulich starken Konkurrenz erreichte Parween nicht nur sein CAC, sondern auch verdient den Titel Sloughi-BOB. Super, mein sch├Âner Parween! Qa'ani, mangels Alternative in direkter Konkurrenz zu seinem sch├Ânen Bruder in der Offenen Klasse pr├Ąsentiert, bekam das Res.CAC zugesprochen, f├╝r ihn das bestm├Âgliche Resultat, und ebenfalls ein sehr grosses Bravo! Das Gl├╝ck war uns an diesem Anlass wieder einmal sehr hold, denn eine liebe, befreundete Familie hatte ebenfalls an beiden Tagen ihre zwei Sloughi-H├╝ndinnen gemeldet, und sie waren uns bei beiden Shows behilflich mit H├╝ten und Pr├Ąsentieren unserer zwei R├╝den, was ich alleine ja nicht bewerkstelligen k├Ânnte. Im Ehrenring am Nachmittag beim Ausmarchen des sch├Ânsten Hundes der Ausstellung kam Parween dann immerhin unter die sch├Ânsten vier unter den Rassesiegern aller Rassen.


argoviachallenge 3


Das sch├Ânste am Argovia Challenge Anlass f├╝r uns ist einerseits, dass wir hier in unmittelbarer N├Ąhe der Ausstellungsringe und des Coursingfeldes unser Wohnmobil stellen k├Ânnen, und so das Wechseln der Hunde v├Âllig problemlos und rasch erfolgen kann, und anderseits dass wir zwischen den einzelnen Anl├Ąssen nach Herzenslust mit unseren Hunden in der lauschigen Umgebung auf schmalen, heimlichen Pfaden durch die weitl├Ąufige, unwald├Ąhnliche Landschaft flanieren k├Ânnen, weitab von der Betriebsamkeit und dem L├Ąrm, und den vielen Hunden und Menschen auf dem Gel├Ąnde. Hier gilt nicht wie sonst an derartigen Anl├Ąssen ein striktes Verbot, das Gel├Ąnde vor Ende des Anlasses zu verlassen. Hier kann fast schon entspanntes Urlaubsgef├╝hl aufkommen!


argoviachallenge 4


Am Pfingstsonntag war dann die eigentliche Show angesagt, die Ausstellung die einerseits als Pfingstwinner-Show gilt, und anderserseits zusammen mit dem Coursing vom Pfingstmontag in die Kombinations-Wertung einbezogen wird. Nun stand Ganador nicht mehr als einziger Galgo im Ring, sondern in Gesellschaft mit der h├╝bschen Rauhaar-Galga Belinda, die in der Jugendklasse gemeldet war. Heute gewann Ganador sein zweites Erwachsenen-CAC, Pfingst-Winner und wiederum auch das BOB, die sch├Âne Belinda wurde Jugend-Pfingst-Winner und Beste H├╝ndin bzw BOS (Best opposite Sex).


argoviachallenge 5


Bei den Sloughis war die Zahl der ausgestellten Hunde am Sonntag leider um die H├Ąlfte geschrumpft, und auch heute waren die Resultate nicht anders als am Samstag: Parween erreichte die Wertung V1, CAC, Pfingst-Winner und BOB, Qa'ani das Res.CAC. Heute gestaltete sich abends die Suche nach einer helfenden Hand f├╝r den grossen Ehrenring um einiges schwieriger als am Vortag, denn die Familie mit ihren Sloughia's waren zu der fortgeschrittenen Zeit bereits auf dem R├╝ckweg. Doch schliesslich hatten wir Gl├╝ck, und dank freundlischaftlicher Vermittlung fanden wir eine ausstellungs-erfahrene Whippet-Besitzerin die unseren gl├╝cklicherweise sehr unkomplizierten Parween pr├Ąsentierte, w├Ąhrend ich zeitgleich mit Ganador im Ehrenring stand. Diesmal reichte es jedoch auch Parwen nicht unter die besten vier.


argoviachallenge 6


Damit war das Thema "Sch├Ânheit" und "Pr├Ąsentation" f├╝r diesmal abgehakt, denn am Pfingstmontag stand das Coursing auf dem Programm, Spass und Action f├╝r unsere jagdbegeisterten Sloughis. Ferientag f├╝r Ganador, der seinen Trainingslauf ja bereits am Samstag hatte absolvieren d├╝rfen. Das Wetter war uns noch immer hold, wunderbar sonnig und warm. Dennoch war das relativ hohe Gras auf der Pferderennbahn beim ersten Coursinglauf sehr nass und relativ schwer vom Morgentau - eine recht grosse Anstrengung auf jeden Fall f├╝r die kleinen Windspielchen! Es war wiederum eine grosse Freude, den Hunden zuzuschauen wie sie begeistert durch den interessant ausgelegten Parcours dem Haken schlagenden Hasenfell hinterherjagten.


argoviachallenge 7


Alle L├Ąufe gingen ohne relevante Verletzungen ├╝ber die B├╝hne, alle hatten ihren Spass und Zwei- und Vierbeiner waren wohl allesamt nach diesem grossen, sch├Ânen Dreitages-Anlass gl├╝cklich entspannt und m├╝de. Die abschliessende Siegerehrung ergab das Resultat, dass Qa'ani beim Coursing besser bewertet wurde, und auf dem Siegerpodest zuoberst stehen durfte, in der Kombi-Wertung jedoch erreichte Parween den Sieg, da sein Show-Sieg h├Âher gewertet wurde als der Coursing-Sieg von Qa'ani. Aber, seien wir ehrlich, was z├Ąhlt ist immer Spass und Freude und vor allem: Gesund und verletzungsfrei. Ein durch und durch sch├Âner und interessanter Anlass neigt sich dem Ende zu, von uns ein herzliches Dankesch├Ân an alle Organisatoren und Helfer!




argoviachallenge 8