In diesem ungew├Âhnlich sonnig-heissen Sommer 2016 haben die paar Rebst├Âcke in unserem Obstbaumgarten derart viele Trauben hervorgebracht, dass wir keine Chance haben, die wunderbaren Fr├╝chte innert n├╝tzlicher Frist alle aufzuessen. Deshalb nun der Entscheid, die herrlich-s├╝ssen Fr├╝chte zu frischem Traubensaft zu verarbeiten.


rebensaft 1


Nun ist es ein Gl├╝cksfall, dass wir diesen Fr├╝hling f├╝r unsere kleine erste Honigernte eine Obstpresse gekauft haben, die wir f├╝r die Gewinnung des allerersten Presshonigs aus eigener Imkerei bereits eingeweiht haben. Nun wird uns diese kleine Obstpresse heute zur Herstellung von unserem ersten selbstgepressten Traubensaft aus eigener Produktion dienen.


rebensaft 2


Die kleine einfache Obstpresse ist rasch eingerichtet, zwei Eimer voller saftig-s├╝sser Trauben warten auf ihre Verarbeitung. Die erste H├Ąlfte der herrlichen Fr├╝chte ist bald in die Presse eingef├╝llt, und nach ein paar Umdrehungen fliesst auch schon der hellrosa Saft quirlig-frisch aus der Presse.


rebensaft 3


Und noch ein zweites Mal f├╝llen wir unsere Obstpresse bis zuoberst ein, und schliesslich haben wir ganze drei Liter Traubensaft gewonnen. Herrlich mundet er, fast so s├╝ss wie der Honig vom Fr├╝hsommer, ein echtes Lebenselixier!


rebensaft 4